Hair Rig

Das Hair Rig ist das wohl einfachste Rig das wir Karpfenangler kennen und auch am einfachsten zu binden.

Mann kann es mit allem möglichen fischen wie z.B. Boilies, Pop Ups, Junks, Partikeln usw.

Man kann sagen dieses Rig ist eigentlich das Grundrig der Karpfenangler. Dieses Rig sollte jeder beherschen der mit Boilie fischen möchte.

 

 

Man benötigt:

 

  • Anaconda Hot Line
  • Wide Gape X
  • Shrink Tube
  • ein Boilie je nach Wahl
  • heißes Wasser

 

Am Anfang nehme ich etwa 20-25 cm Vorfachschnur.

An einem Ende mache ich eine kleine Schlaufe dort schiebe ich dann das Boilies hinaufund befestige es mit einem Boiliestopper.

Je nach dem ob man mit zwei Boilie fischen möchte oder mit einem welche Größe usw. dann fädle ich den Haken so auf die obere Vorfachschnur das sie in Richtung Hakespitze schaut.

Denn Haken schiebe ich so weit auf die Vorfachschnur auf bis das Boilie ungefähr 1-2mm vom Haken entfernt ist.

Dann mache ich 4-5 Umwickelungen um denn Hakenschenkel und eine Umwicklung wieder zurück. (No-Knot Verbindung)

Gut anfeuchten und fest zusammenziehen.

Jetzt fädle ich die Vorfachschnur wieder so durch die Hakenöse das sie zur Hakenspitze schaut.

Anschließend mache ich am oberen Ende der Schnur einen Schlaufenknoten und ziehe in gut zusammen.

Zum Schluss schiebe ich noch den Shrink Tube über die No-Knot Verbindung und halte ihn über heißen Wasserdampf damit er sich gut zusammen zieht.

Und fertig ist euer Hair Rig, wie ihr seht ganz einfach und leicht zum Nachmachen.

 

Viel Spaß beim selber testen.

 

Euer IcognitoK3carps Team!